Landweg Logo

Kinderhaus und staatlich anerkannte Grundschule
in freier Trägerschaft

previous arrow
UDDZ4756
Kindersachenbasar
Kindersachenbasar baek (2)
IMG_4491
IMG_0931
DSC_0073
DSC_0050
DSC_0043
DSC_0039
Dorffest
_MG_9166
_MG_9160
 
next arrow

Unser Verein

Der Verein „Landweg e.V.“ ist 1999 aus einer Elterninitiative gegründet worden. Er wird seit 2001 durch einen Vorstand vertreten, der sich aus Mitgliedern der Elternschaft und dem Team zusammensetzt. Der Trägerverein hat – gemäß seiner Satzung – den Zweck, Bildung und Erziehung von Kindern und Erwachsenen zu fördern. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch das Betreiben eines Kinderhauses und einer Grundschule für Kinder der 1. – 6. Klassen. Wir sind ein Montessorihaus. Als Konsultationskindertagesstätte des Landkreises betreuen wir Praktikant*innen und bilden Quereinsteiger*innen aus.

Die Schule ist eine Ganztagsschule mit Schwerpunkt auf der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Wir verstehen unter umweltbewusstem Handeln einen zukunftsorientierten Umgang mit unseren Ressourcen, einschließlich den Humanressourcen. Es geht in unserem Handeln nicht nur darum, dass unsere Kinder, sondern auch zukünftige Generationen aktiv und gestaltend in dieser Gesellschaft bzw. dieser Region leben können. Wir sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft freier Schulen Brandenburgs (AGFS), im Montessori Landesverband Berlin-Brandenburg und im Schulverbund „Blick über den Zaun“. Seit 2019 sind wir ausgezeichneter BNE-Lernort. Unsere aktuelle Herausforderung liegt in einem sich stetig weiter entwickelnden Digitalisierungsprozess, der über bereits praktizierte Blended Learning – Lernformen hinausgeht.

Unser Vorstand

Der Landweg ist ein kleiner Trägerverein mit 10- 15 Mitglieder*innen. Der Vorstand bildet die Gründungsgeschichte des Landwegs ab, der aus einer Elterninitiative entstanden ist und somit durch mindestens ein Elternteil und eine Mitarbeiter*in vertreten wird.

Link zum Team

Downloads